Die Anderson Agency

in

Australien. Das Land der Sehnsüchte, Aborigines und der Kängurus. Das Land der Mythen und der Pioniere. Ein Veteran aus dem LAPD und eine Halb-Aborigene machen ihre eigene Detektei auf. Ihre Fälle und Abenteuer führen sie durch das ganze Land – und seine vielen Vergangenheiten und skurillen Figuren.  Die etwas andere Krimi-Serie von Dirk Ohlerich.


Demnächst:

DER KIMBERLEY-JOB

Der vierte Fall der Anderson Agency: Tod bei Dreharbeiten

Bei den Außenaufnahmen zu einem Historienfilm in der trockenen, staubigen Bungle Bungle-Region Australiens geschehen eine Reihe von unglückliche Todesfällen innerhalb der Filmcrew. Der Star des Films, eine leicht verblühte Vetetarin des australischen Kinos, heuert heimlich die Anderson Agency an um der Sache nachzugehen. Aber die Andersons können weitere Todesfälle nicht verhindern…

Cover-kimberleyjob

 


Im Handel

WHANAKO

Der dritte Fall der Anderson Agency führt nach Neuseeland.

buch3-whanako
Der mysteriöse Tod einer guten Freundin ruft die Mitarbeiter der Anderson Agency auf den Plan. Weit außerhalb ihres üblichen Reviers in den australischen Bundesstaaten, führen die Spuren die Ermittler nach Neuseeland, in die Metropole Auckland. Genau dann wenn gerade ein großer internationaler Segelwettbewerb stattfindet und tausende von Besuchern anzieht.

Im Handel

DINGO

Der zweite Fall der Anderson Agency führt ins Outback

buch2-dingo
Die Andersons erhalten den Hilferuf eines befreundeten Ranchers aus dem zentralaustralischen Outback. Vor einem Jahrzehnt hatte die Ranch wie immer eine Anzahl von Touristen zur Weihnachtszeit beherbergt als der plötzliche und unerwartete Tod der Ranchertochter die Familie zerriss. Die Andersons kommen mit ihrem Team raus ins Outback und erwarten neben Jackaroos und Dingos noch weitere Feindseligkeiten…

Im Handel

MASKEN

Der erste Fall der Anderson Agency führt in die Vergangenheit

buch1-masken
Der amerikanische Expolizist und Privatdetektiv Josh Anderson hat im australischen Sydney zusammen mit seiner australischen Ehefrau und Partnerin, der Aborigene Frances Dee, ein privates Ermittlungsbüro begründet. Ein harmlos erscheinender Auftrag führt die beiden in gefährliches Gestrüpp von Lügen und Feindschaften und zwingt sie zu einem Wettlauf zwischen einem Mörder der sein Gesicht gut maskiert.

 

Eine Aborigene und ein Detektiv aus L.A. Die etwas anderen Australien-Krimis von Dirk Ohlerich